Veranstaltungen

L Die geplanten Veranstaltungen finden nur statt, wenn es die dann geltenden Pandemie Einschränkungen zulassen.

Wir bemühen uns unter den jeweils geltenden Corona-Auflagen unsere Kulturarbeit fortzuführen – bitte unterstützen Sie uns und vor allen Dingen die Kulturschaffenden durch Ihren Besuch! Mögen sinkende Inzidenzen mit uns sein.

 

   

Fusstheater: Anne Klinge Froschkönig Donnerstag 15.September, 14:30Uhr, 3€

Es war einmal eine wunderschöne Prinzessin, die bekam zu ihrem Geburtstag eine goldene Kugel. Doch weil sie nicht auf Ihre Mama hören wollte, fiel ihr die Kugel in den Brunnen. Wie ihr der Froschkönig hilft und warum es besser ist, seine Versprechen zu halten, zeigen phantastische Fußfiguren in leichten Dialogen.
Ein Fußtheatermärchen für Kleine (und Große) ab 3 Jahren

Open Air auf dem Hartplatz oder je nach Wetter in der Mehrzweckhalle Gerbrunn,

gesponsert von der Kulturbühne Alte Feuerwehr e.V.

Lucy van Kuhl – Dazwischen, 22.09.2022, 18,00 Euro

Klavier – Chanson – Kabarett:

2019 gewann sie das Passauer „Scharfrichter Beil“ (Jury- und Publikumspreis),

2021 den roten „Stuttgarter Besen“ (Publikumspreis).

Wir sind oft dazwischen. Pasta oder Pizza? Samsung oder Apple? Welchen Handy-Vertrag bei den vielen Angeboten? Bleibe ich bei meinem Partner oder will ich etwas Neues? Als Sklaven unserer Zeit hetzen wir von Termin zu Termin, schieben manchmal Menschen und Hamburger einfach so dazwischen. Arbeite ich noch oder lebe ich schon? Lucy van Kuhl zeigt in ihrem neuen Programm, dass der „Dazwischen“-Zustand etwas Aufregendes hat. Schließlich befinden wir uns alle im „Dazwischen“ zwischen Geburt und Tod, das man Leben nennt. Wie schlimm ist es, mal eine zeitlang auf zwei halben Stühlen zu sitzen? www.lucy-van-kuhl.de

Figurentheater Thomas Glasmeyer:
Mortadella & Co
Samstag 24. September, 20 Uhr, 17€

Ein Commediatical in 2 Bildern und 13 Canzoni

Leben und Lieben im kleinen Dörfchen »Fegato alla Veneziana«, unweit der ligurischen Küste. Es geht um die Leiden des jungen Dieners, das Liebesleben der Mortadella (auch der schönen Peperonata) und den Kampf um das Bürgermeisteramt zwischen Zabaglione, Mortadellas Gemahl und dem Richter Don Lavazza.

Diese Commedia ist eine Hommage an TV-Serien der Sechziger Jahre wie z.B. »Don Camillo & Peppone«. Hinzu kommt eine launige, atmosphärische Musik, komponiert durch Andreas Rüsing, der auch meinen Krabat komponiert hat und analog ergänzt durch Myriam Ghani, Flöte und Vokalise und Frederik Virsik, Klarinette. Buon appetito – con molto espressione!

Kabarett mit Christoph Maul , 29.09.2022, 20.00 Uhr, 15,00 Euro

Christoph Maul ist seit vielen Jahren eine feste Größe in der deutschsprachigen Kabarett und Comedy Welt. Neben zahlreichen Auftritten in Süddeutschland und Österreich ist und war er regelmäßig in diversen Fernsehsendungen zu sehen. Seine wöchentliche Kolumne auf Radio8 erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit. Christoph Maul bringt Themen und Situationen, die jeder aus seinem Alltag kennt auf ganz spezielle Weise zusammen und spinnt draus aberwitzige Geschichten. Seine Auftritte sind geprägt von einer hohen Dichte an Pointen und viel spontaner Interaktion. Da bleibt garantiert kein Auge trocken.

Jonas Khalil – Gitarre – Unerhörtes aus Barock und Neuzeit, 01.10.2022

20.00 Uhr, Eintritt 15,00 Euro, ermäßigt 12,00 Euro

Im Zentrum dieses kurzweiligen Konzertes steht die Musik des 20. Jahrhunderts, deren Variantenreichtum und klangliche Vielschichtigkeit auf der Konzertgitarre ganz besonders gut zum Ausdruck kommt. Neben Originalwerken bilden v.a. eigene Bearbeitungen sowie die ein oder andere Eigenkomposition den Kern des Programms, welches durch Stücke des Barock kontrastiert und angereichert wird.

Vernissage zur Ausstellung von Gabi Melber, 08.10.2022, 18.00 Uhr

Impression – Expression

In ihrer Ausstellung zeigt Gabi Melber Bilder von naturalistisch bis expressionistisch, d. h.   von sehr natürlicher Darstellung bis hin zu expressiver, abstrakter Malweise. Aber egal, welche Art der Darstellung, das besondere ist, dass die Künstlerin immer persönliche Gefühle oder Eindrücke verarbeitet, die in ihren Arbeiten eindrucksvoll zum Ausdruck kommen. Die Vernissage findet am Samstag, 08. 10. Um 18 Uhr statt. Dauer der Ausstellung bis Ende Dezember.

Doppelkonzert: Irish, Celtic & Groove Patrick Steinbach und Michael Diehl Samstag 15. Oktober, 20 Uhr, 17€

Patrik Steinbach – Irish & Celtic Fingerstyle

Der irisch-stämmige Patrick Steinbach hat sich mit Leib und Seele der Musik Irlands verschrieben. Als Celtic Fingerstyle Gitarrist interpretiert er Folksongs, Balladen, Tänze und die viel zu unbekannte irische Klassik. Deren wichtigster Vertreter war der Harfenspieler Turlough O´Carolan, der von 1670 -1738 lebte. Mit seinen Kompositionen hat sich Patrick Steinbach intensiv beschäftigt, bearbeitet und publiziert und spielt sie mit Begeisterung. Unter seinen Fingern werden die Werke Carolans wieder lebendig.

Michael Diehl ist ein Fingerpicker Gitarrist der Extraklasse mit filigraner Technik, perkussiver Spielweise und gehörigem Groove. Der erfahrene und technisch versierte Musiker ist in der Gitarrenszene weit bekannt und präsentiert sein abendfüllendes Soloprogramm mit eigenen Stücken, zu denen er interessante und persönliche Geschichten zu erzählen weiß.

Cello Recital. Christoph Steiner-Heinlein Andacht – Liebe – Raserei., Eintritt frei – Spenden erbeten, 23.10.2022, 17.00 Uhr

Christoph Steiner-Heinlein spielt und erläutert Werke von J. S. Bach, G. P. Telemann, J. Sibelius, J. Widmann und P. Eötvös

GELA 84 e.V. – mit dem 54. Programm „Unruhe bewahren“, Beginn 20.00 Uhr – Details und Termine unter www.gela84.de